Supervision / SySt-Übungsgruppe

Einstieg
Das Institut-SWT bietet eine Supervisions-/Intervisionsgruppe an, abwechselnd mit dem Schwerpunkt "Systemische Strukturaufstellungen" und "Lösungsorientierte Psychotraumatologie" an. Geplant ist, dass sich die Gruppe ca. sechs mal im Jahr zwischen 18:00 und 22:00 Uhr trifft.
Inhalte
In dieser Gruppe ist Raum
  • für die Supervision geleiteter Aufstellungen,
  • für handwerkliche Fragen,
  • für die Erprobung von SySt-Formaten,
  • für die Aufstellung eigener Themen.
Konzept der Teilnahme
Vom Konzept beginnt diese Gruppe als eine offene Gruppe. Wer teilnehmen möchte, meldet sich formlos beim Institut per Mail und kommt damit auf die Mailing-Liste. Ca. 3 Wochen vorher wird eine Einladungs-Mail verschickt mit der Bitte mitzuteilen, ob man teilnimmt oder nicht. Kosten fallen nur bei Anwesenheit an.
Wichtiger Hinweis: Die Gruppe findet nur statt, wenn sich 5 Personen angemeldet haben. 3-4 Tage vorher erfolgt ansonsten eine Absage per Mail - daher bitte kurz vorher die Mails überprüfen.
Die nächsten Termine
Nachfolgend die Termine für das Jahr 2018:
  • 18.01.2018 - Donnerstag
  • 13.03.2018 - Dienstag
  • 24.05.2018 - Donnerstag
  • 23.08.2018 - Donnerstag
  • 18.10.2018 - Donnerstag
  • 13.12.2018 - Donnerstag
Kosten
Die Teilnahme an einem Abend kostet 30,- €
Ort
Die Gruppe trifft sich im Seminar-Raum des Institutes SWT
Am Plessenfelde 1
30659 Hannover
Stadtbahn 3/7/9 Haltestelle Noltemeyerbrücke (12 Minuten vom Hauptbahnhof)
Supervision zum Thema "Psychotraumatologie"
Für Teilnehmer_innen an den Weiterbildungen "Lösungsorientierte Psychotraumatologie" wird ebenfalls eine Supervisions- und Austauschgruppe angeboten. Diese Gruppe trifft sich zu folgenden Terminen:
  • 12.12.2017 - Dienstag - entfällt -
  • 13.02.2018 - Dienstag
  • 17.05.2018 - Donnerstag
  • 20.09.2018 - Donnerstag
  • 15.11.2018 - Donnerstag
DIe Konditionen, das Anmeldeverfahren etc. entspricht dem der Aufstellungs-Gruppe.